______ See who I am...

Gestern waren die Examen fuer World History und Living on your own. Das fuer World History war ziemlich leicht. Ich hatte wohl das beste Examen der Klasse. Allerdings weiss ich nicht mehr genau, wie viel % ich hatte. Ich glaube es waren 96 %. Das Examen fuer Living on your own war auch recht leicht. Ich schaetze, ich habe ein B.

Am Abend war ich mit meiner Freundin Laurel im Kino. Wir haben den neuen James Bond Film geguckt, weil nichts besseres lief. War ganz gut, allerdings etwas schwer zu verstehen. Ich habe dann noch bei Laurel uebernachtet.

Heute muss ich fuer das Examen in American History/American Literature lernen.

18.11.06 20:44


 Heute war ich wie jeden Sonntag mit meiner Gastfamilie in der Kirche. Die Kirche geht so. Ist immer noch besser, als in Deutschland in die Kirche zu gehen. Es gibt recht gute Musik, nicht nur langweiliges Orgelgedudel. Ein anderer Vorteil: soziale Kontakte. Ich habe eine Freundin, die ich fast nur in der Kirche treffe und sonst gibt auch noch einige andere Leutz, die ich auch (fast) nur in der Kirche sehe. Es ist also ueberhaupt nicht wie in Deutschland, wo man in der Kirche nur alte Leute trifft. Trotzdem werde ich wohl nie wirklich gerne in die Kirche gehen. Und zwar (unter anderem) darum: http://unmoralische.de/christlich.htm

Naechste Woche kommt leider ein Missionar in die Kirche und labert dort. Ich halte ueberhaupt nichts von Missionaren, weil ich der Meinung bin, dass die Leute sich ihre Religion selbst aussuchen koennen und das alle Religionen gleich viel Wert sind. 

Letzte Woche war schon eine Missionarin da. Das war schon schlimm genug. Ihr zuzuhoeren, war wie eine Zeitreise ins Mittelalter. Sie glaubt naemlich noch an Daemonen. Schon krass. Ich dachte immer, im 21. Jahrhundert wuerde niemand mehr an Daemonen glauben.

Heute war ich im Fitness-Center. Umsonst, weil meine Gastmutter in dem College arbeitet, zu dem das Fitness-Center gehoert. Schon praktisch :-). Ich bin die ganze Zeit Rad gefahren und bin immerhin 146 Kalorien losgeworden.

Naechste Woche sind die Examen und ich kann mich nicht zum lernen aufraffen. Danach ist Thankgiving und wir haben 3 Tage Ferien + Wochenende *freu*. Danach beginnt das naechste Trimester.

13.11.06 02:13


Gestern war ein Wellness-Abend fuer Austauschschuelerinnen. Es waren ausser mir noch 5 Maedels da: Nutt aus Thailand, die in der gleichen Highschool wie ich ist, Annie aus China, Xu Xu aus Vietnam, Malka und Jasmine aus Taiwan. Wir haben verschiedene Cremes fuer Gesicht, Haende und Fuesse ausprobiert und uns geschminkt. Nun weiss ich, was "Ich liebe dich auf kantonesich heisst: O Oarlie (kein Plan, wie man das schreibt).

11.11.06 21:37


Zurzeit verbringe ich 10 Monate in Michigan, USA (Schueleraustausch). Ich wohne bei einer Familie mit 4 Kindern (2 Maedchen, 2 Junge). Die beiden Maedchen sind 14 (Zwillinge), die Jungs sind 17 und 18. Der aeltere wohnt aber nicht mehr bei seinen Eltern.

Hier koennt ihr euch angucken, wo Michigan liegt: http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Map_of_USA_MI.svg

Ich werde hier schreiben, was ich so erlebe.

Heute ist echt ueberhaupt nix passiert. Morgen wird etwas mehr lossein.

Das ist bis jetzt ein ziemlich langweiliger Blog, ich weiss.

 

10.11.06 01:16


Halloechen,

 Ich hatte heute Lust, einen Blog zu erstellen.

Heute war noch nicht so viel los.

 

 

9.11.06 21:38


ABOUT

Link
Link
Link
Link

LIKES <3

Link
Link
Link
Link

STUFF

Link
Link
Link
Link

CREDITS

Pic
Design by
Gratis bloggen bei
myblog.de